17911229891524212.jpg

About

Cinzia Regensburger,

geboren 1999 in Davos (CH), hat im Sommer 2022 den IGP-Bachelor am Vorarlberger Landeskonservatorium erfolgreich abgeschlossen. Sie studierte im Hauptfach Klavier bei Herrn Prof. Gerhard Vielhaber und Herrn Prof. Benjamin Engeli und im Schwerpunktfach klassischen Gesang bei Frau Prof. Judith Bechter.

Bereits im Alter von 7 Jahren erhielt Sie ihren ersten Klavierunterricht. Schon im frühen Alter begann Cinzia Musik selbst zu komponieren und veröffentlichte im Zuge ihrer Maturitätsarbeit 2018 ihr erstes selbst komponiertes Album „Impissamaints“.

Seit dem 13 Lebensjahr tritt Cinzia regelmäßig bei „The Top of Switzerland“ als Solistin in ganz Europa auf. Im Sommer 2020 hat Cinzia ihr Projekt „Musical a Scuol“ mit dem Thema "Burlesque" selbst inszeniert, komponiert und organisiert. Im Sommer 2021 hat der Verein "Musical a Scuol" das zweite Musical "80s All Night Long" in Scuol aufgeführt. 

Von 2020-2022 hat sie als Barpianistin im Hotel Belvedere Scuol gearbeitet und war als Klavierlehrerin in der Musikschule Rankweil (AT) tätig.

In Movimaint

Im Winter 2022 wird ihr neues selbstkomponiertes Album erscheinen. 

Mehr Infos dazu finden Sie auf Instagram und Facebook: c_regensburger.

English About Cinzia:

Cinzia Regensburger has graduated at Bachelor of Arts and Music with classical piano and singing from the University Mozarteum Salzburg (AT). She had piano lessons since she was 7 years old and started composing and songwriting at the age of twelve. 

The first Album „Impissamaints“ with original Songs in Rumantsch, German and English was released in 2018 and is still available on all platforms. 

2020 the first Musical in Scuol „Burlesque“ has been represented,

in summer of 2021 the second Musical „80s All Night Long“ was performed in Scuol. All Songs were arranged by Cinzia Regensburger. 

In the summer 2022 she is visiting as „Musician in residence“ the Golden Gate Symphonie Orchestra in San Francisco (USA).

Zeitungberichte und Presse: